Neues Glücksspielgesetz Schweiz, Österreich und Deutschland – alle Infos

Das Glücksspielgesetz Schweiz hat 2019 eine Änderung in der Glücksspiele-Branche gebracht. Mit der neuen Regelung ist es Spielcasinos legal möglich geworden, Veranstaltungen wie Pokerturniere und Glücksspiele auch Online anzubieten. Seither gibt es nicht nur Spielbanken vor Ort wie das „Grand Casino Baden“, sondern auch deren Internetauftritte. Zudem gibt es Glücksspiel Anbieter in der EU, die legal Geldspiele anbieten. Das und mehr erzählen wir Ihnen in diesem Experten-Artikel.

Neues Glücksspielgesetz Schweiz, Österreich und Deutschland – alle Infos

Regelungen des Glücksspiels gibt es nicht nur in der Schweiz, sondern auch in Deutschland und Österreich. Egal, welche Sprache oder welches Land, alle wollen im Prinzip dasselbe. Nämlich, dass Spieler und Spielerinnen vor der Spielsucht bewahrt werden und nur legale Betreiber besuchen. Sehen wir uns ein paar Beispiele zum Bundesgesetz in den verschiedenen Ländern an.

Glücksspielgesetz Schweiz 2019

Die ESBK (Eidgenössische Spielbankenkommission) hat das Spiel-Gesetz 2019 in Kraft gesetzt. Damit wurde es den 21 Schweizer Spielbanken möglich, eigene Online Casinos zu besitzen. Durchführbar wurde das durch eine Konzessionserweiterung, welche mit gewissen Rahmenbedingungen diese Genehmigung erteilte. Das Online Glücksspiel sowie die Lotterien und Sportwetten regelt jetzt die interkantonale Lotterie- und Wettkommission Comlot.

Neues Glücksspielgesetz Deutschland

In Deutschland unterliegt die Regelung des Bundesgesetzes der Behörde in Schleswig-Holstein (SH). Diese ist für die Durchführung der Bewilligung und Einhaltung der Spielbedingungen verantwortlich. Seit 2021 gibt es neue Vorschriften für Online Casinos Schweiz, die recht streng sind. Wir zeigen Ihnen ein paar davon.

  • Werbung ist zwischen 6 und 21 Uhr nicht mehr erlaubt.
  • Es gibt keine Live Casino Spiele wie Black Jack mehr.
  • Pro Monat darf höchstens der Geld-Betrag von 1.000 € eingezahlt werden.

Das Glücksspielgesetz Österreich

In Österreich besitzt das Glücksspielmonopol „Casinos Austria“. Dieses Unternehmen hat 12 Spielbanken vor Ort, wie das „Casino Baden“, welche keine eigenen Online Casinos führen. Glücksspiel-Kunden können allerdings ihre Gewinnchance bei „win2day“ testen. Diese Internet-Seite zum Glücksspielen ist Teil des Unternehmens und wird vom Bundesminister für Finanzen überprüft. Dort ist das Geldspiel nicht nur an Spielautomaten und Live Spielen möglich. Die Webseite wird auch von den Lotteriegesellschaften (Lotteriegesetz) und für Online Sportwetten genutzt.

Inhalte zum Geldspielgesetz Schweiz

  1. Am 11. März 2012 haben etwa 87 % der Bürger/innen einem neuen Artikel der Verfassung zum Geldspielen zugestimmt.
  2. Seit dem 1. Januar 2019 können Schweizer Spielbanken vor Ort, welche bereits in Verwendung einer Konzession sind, eine Erweiterung beantragen. Diese ermöglicht es den Spielern neben Lotterie auch Casinospiele zu nutzen.
  3. Mit dem Glücksspielgesetz Schweiz 2020 erteile der Bundesrat 3 weiteren Casinos eine erweiterte Konzession.
  4. Am 1. Januar wurde das Glücksspielgesetz Schweiz 2021 erneuert. Mit der neuen Fassung haben sich einige Lockerungen, vor allem im Bereich „Sportwetten“, ergeben.

Insgesamt besitzen derzeit 11 Spielbanken in der Schweiz die Bewilligung, um eine Online Casino Veranstaltung führen zu dürfen. Grundlage dafür ist natürlich das Spielbankengesetz und deren Einhaltung. Jeder Spieler und jede Spielerin kann somit in den 11 Internet Spielcasinos zocken und das Portfolio an Angeboten nutzen.

Schweizer Seiten zum Online Spielbankenspielen:

  • Casino Luzern: mycasino.ch
  • Casino Basel: goldengrand.ch
  • Grand Casino Baden: jackpots.ch
  • Casino Meyrin: pasino.ch
  • Casino Interlaken: starvegas.ch
  • Casino Pfäffikon: swisscasinos.ch
  • Casino Bern: 7melons.ch
  • Casino Lugano: swiss4win.ch
  • Casino Davos: 777.ch
  • Casino Neuchâtel: hurrah.ch
  • Casino Montreux: gamrfirst.ch

Schweizer Glücksspielgesetz und EU Spielbankenkommission

Die Eidgenössische Spielbankenkommission will klarerweise, dass der Spielgewinn jeden Spielers im eigenen Land bleibt. Dabei ist es egal, ob es sich um Lotterien- oder Glücksspiele handelt. Daher wurde eine Netzsperre eingerichtet. Theoretisch können die einheimischen Spieler nur Glücksspiel-Angebote im eigenen Land nutzen.

Wer allerdings ein wenig Kenntnisse auf dem Gebiet des Internets besitzt, weiß, dass man über VPN auch zu den EU-Casino-Angeboten gelangt. EU Spielcasinos bieten oftmals ein Spiel-Portfolio über 5.000 Casino Spiele. Diese besitzen verschiedene Arten von Spielen, die ohne Schweizer Geldspielgesetz gezockt werden können.

Selbstverständlich sollten Spieler auch hier auf gewisse Teilnahmebedingungen achten wie Sicherheit und Spielerschutz, gültige Lizenz und seriöse Zahlungsmethoden. Diesen Themen nehmen sich unsere Experten an, bevor sie die Einsicht in ein Web Casino gewähren. Welche Merkmale ein EU-Casino ausmachen, erfahren Sie in nächsten Abschnitt.

Das Glücksspiel-Portfolio in EU Online Casinos

Natürlich unterstehen Online Casinos in der EU auch Verordnungen der zuständigen Behörde. Die beste Stelle hierfür ist die Malta Gaming Authority (MGA), welche die strengsten Auflagen für Betreiber hat. Doch auch andere Stellen wie Curaçao, Isle of Man oder Gibraltar sind immer wieder zu erkennen.

Bonusangebote

Das Online Angebot umfasst viele Bonusangebote, die vom Willkommensbonus (z. B. 100 % bis zu 200 € + 50 Freispiele) bis hin zu VIP Boni (z. B. 200 % bis zu 500 €) reichen. Letztere Bonusangebote werden mit häufigeren Spielen immer besser. Spezielle Boni wie Cashback-, Wochenend- oder Turnier-Boni (Pokerturniere z. B.) sind dort häufig anzutreffen.

Spiele

Eine Top Online Spielothek besitzt mehr als eine Art von Spiel. Hier kommen Slots in verschiedenen Varianten und mit unterschiedlichen Themen zum Einsatz. Teil des Glücksspiels sind unter anderem progressive Jackpot Slots (Mega Moolah), Rubbellose (Scratch) und Tischspiele (Blackjack usw.) welche angeboten werden.

Live Casino Spiele

Da hier oftmals ein gutes Spielergebnis bei den Live-Tischen zu erwarten ist, findet man viele High Roller hier. Denn sie sind immer auf der Suche nach Spannung. Diese Geldspiele können bereits ab 0,10 € Einsatz gezockt werden und je nach Tisch sogar bis zu 15.000 €. Die Spiel-Inhalte sind hier folgende.

  • Roulette
  • Blackjack
  • Poker
  • Baccarat
  • Gameshows

Fazit zu Online Geldspiele Casinos in der Schweiz

Das Spielbankengesetz der Schweiz erlaubt es den Spielbanken vor Ort, Geldspiele Angebote auch Online ankurbeln zu dürfen. Spieler und Spielerinnen ist es somit möglich, im eigenen Land ein Online Casino zu besuchen. Teilnahmebedingung für ein Online Casino ist die sogenannte Konzession plus die Erweiterung, dann steht der Durchführung, das Glücksspiel Online zu erweitern, nichts im Wege. Hoffentlich hat Ihnen unsere Beratung dabei geholfen, die Inhalte des Bundesgesetzes und deren Durchführung zu verstehen.

Nach oben