Sie sind hier

«Leugnung von Genozid in Schweiz weiter strafbar»

Das EGMR-Urteil im Fall Perinçek stösst beim Ex-Bundesgerichtspräsident Giusep Nay auf Unverständnis. Leugnung von Genozid stehe in der Schweiz weiterhin unter Strafe.

Interview in "20 Minuten"